ADVENTSZAUBER


WEIHNACHTSWEG

Der Ingolstädter Weihnachts- und Märchenweg nimmt Jung und Alt auf eine zauberhafte Reise mit. Vom Paradeplatz bis Schliffelmarkt reihen sich Hütten, aufgestellt von der Ingolstädter Veranstaltungs gGmbH, die den Blick in liebevoll gestaltete Szenen aus Grimms Märchenwelt freigeben.

WEIHNACHTSBAHN

Die Weihnachtsbahn fährt an den vier Adventswochenenden die Besucher kostenlos zu den verschiedenen Stätten des Adventszaubers.
Die umweltfreundliche Bahn erfreut sich großer Beliebtheit und lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen.

PARTNERSTÄDTE

Die Stände aus den Partnerstädten sind seit 2007 fester und beliebter Bestandteil des traditionellen Ingolstädter Christkindlmarkts.
Entlang der Mauthstraße verbreiten die weihnachtlichen Hütten internationales Flair und laden zum verweilen ein.

CARRARAPLATZ

Wie schon in den letzten Jahren wird durch die Ingolstädter Veranstaltungs gGmbH ab dem 23.11. der Kunsthandwerker- und Künstlermarkt „Klein aber Fein“ am Carraraplatz durchgeführt.
In den weihnachtlich geschmückten Hütten präsentieren Künstler und Kunsthandwerker ihre Produkte,,,

KULTURZEIT

Eingebettet in den Kunsthandwerkermarkt am Carraraplatz finden Familien nun auch einen Ort zum Mitmachen und selber gestalten.
In gemütlichen und liebevoll weihnachtlich dekorierten Holzhütten erwartet die Besucher ein buntes Kunst- und Kreativprogramm.

EISARENA

Auch in diesem Winter wartet die Ingolstädter Innenstadt wieder mit einem ganz besonderen Highlight auf:
Der 500 Quadratmeter großen Echteisfläche, die mit einem abwechsulngsreichen Wochenprogramm Besucher von nah und fern zum Schlittschuhlaufen auf dem Paradeplatz einlädt.

KRIPPENWEG

Ingolstadt ist eine Krippenstadt, sogar die Krippenstadt Bayerns. Die erste realistische Weihnachtskrippe in Ingolstadt wurde im Jahr 1594 nachgewiesen. Damals schickte der Wittelsbacher Erbprinz Maximilian, der spätere große Kurfürst, ein „schons weihnachtskripl“ an seine drei jüngeren Brüder...

STADTTHEATER

Was wäre die Vorweihnachtszeit ohne Adventskalender? Einen ganz besonderen gibt es in der Werkstattbühne des Jungen Theaters, der vom 1. bis 23. Dezember geöffnet ist. In dieser Zeit klappt täglich um 17.30 Uhr ein Türchen auf...

WINTERLOUNGE

Die WINTER LOUNGE hat nach nur fünf Jahren Kultstatus erlangt. Seither entsteht in den Arkaden die RUHE OASE inmitten der Stadt. Mit Liebe zum Detail wird die WINTER LOUNGE aufwendig dekoriert und jedes Jahr finden über 50 Tannen ein neues Zuhause.

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH!

ÜBERSICHT ADVENTSZAUBER


Wo ist was geboten?

Damit Sie Ihren Besuch perfekt planen können und die weihnachtliche Atmosphäre entspannt geniessen können, finden Sie hier eine Übersicht der Bereiche.

Wir wünschen Ihnen eine wunderschöne, friedliche und besinnliche Adventszeit und freuen uns auf Ihren Besuch!